BKF Weiterbildung LKW


Modul 1 (2. Welle) für den Güterverkehr Variante 1a
ECO Fahren (Theorie ) – das Perfektionstraining

 

Neue Themen und eine andere Gewichtung als in der Welle 1 erwarten den Teilnehmer. Mit Erweiterungen für KEP & Verteilerverkehr, Fernverkehr und Baustellenverkehr. Das Modul "ECO Fahren - das Perfektionstraining" zeigt dem Fahrer, wie er seine Fahrweise wirtschaftlich perfektionieren kann. Um Kraftstoffverbrauch, Verschleiß, Umweltbelastung sowie die Fahrzeugkosten nachhaltig zu reduzieren. In diesem Seminar ist Wissen Gold wert, denn die LKW-Fahrer sparen vom ersten Tag nach der Teilnahme an diesem Seminar. 

 

Inhalte:

  •  Faktoren der Wirtschaftlichkeit beim LKW
  •  Alternative Antriebe
  • Optimierte Prozesse und Schaltsysteme
  • Fahrassistenzsysteme
  • Fahrwiderstände und wirkende Kräfte, Fahrsituationen wirtschaftlich perfektionieren
  • Mängel und Fahrzeugausfälle minimieren
  • Die ECO Grundsätze 


Teilnehmerkreis:

Gewerbliche Kraftfahrer für LKW mit mehr als 3,5 t zulässiger Gesamtmasse und deren Kombinationen. Mit diesem Seminar erwerben Sie einen Baustein der nach Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz (BKrFQG) geforderten Weiterbildung (5 Module mit je 7 Stunden im Zeitraum von 5 Jahren).


Teilnehmeranzahl Variante 1a: 

ab 10 Teilnehmer, maximale Teilnehmerzahl je Seminar 25 Personen


Dauer:
7 Ausbildungsstunden zu je 60 Minuten (zuzüglich Pausen)


Abschluss:
Alle Teilnehmer erhalten eine Bescheinigung über die Teilnahme an einer Weiterbildungsmaßnahme gemäß Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG). Diese wird der Straßenverkehrsbehörde vorgelegt, welche die Fortbildung und die Gültigkeitsdauer in den Führerschein einträgt.


Preis Variante 1a:

85,00 Euro* inklusive Verpflegung (*auf diese BKF Schulung fällt keine gesetzliche Mehrwertsteuer an)

(Lernmaterialien können zuzüglich dazu bestellt werden)


Termine:
Hier finden Sie unsere aktuellen Termine. Die Anmeldung gilt nach unserer schriftlichen Bestätigung.

Bitte beachten Sie auch unsere Anmeldebestimmungen im Rahmen unserer AGBs.

Zusatzinfos

  • Bitte Ausweis und Führerschein mitbringen! (ohne gültigen Ausweis kann keine Bescheinigung ausgehändigt werden)
  •  Der Lehrgang „Eco Training Theorie und Praxis“ kann gegebenenfalls über Förderprogramme des Bundesamtes für Güterverkehr für Güterverkehrsunternehmen (BAG: De-minimis), der Bildungsprämie oder dem Weiterbildungsbonus anteilig gefördert werden. Weitere Informationen dazu sowie zur Kontaktaufnahmemöglichkeit finden Sie auf unserer Seite News

Brauchen Sie mehr Informationen zur EU-Berufskraftfahrer-Aus- und Weiterbildung? Sie wünschen eine individuelle Schulung vor Ort oder aktuell sind keine passenden Termine für Sie verfügbar? Sprechen Sie uns an – wir klären zusammen mit Ihnen gerne das auf Sie zugeschnittene Angebot! 

 

Wir machen aus Ihren Fahrern Experten!

MRV Martin Rolfes Verkehrsakademie GmbH

Die MRV Martin Rolfes Verkehrsakademie GmbH ist eine anerkannte Aus- und Weiterbildungsstätte nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG gem. Paragraph 7 Abs. 2)

Empfehlen Sie uns gerne weiter:


Wir sind auf Facebook. Wir freuen uns auf einen Besuch von Dir und natürlich auch, wenn Du uns ein "Gefällt Dir" gibst. Gerne kannst Du uns auch Deine Erfahrungen oder  Kommentare hinterlassen