Gefährliche Güter in Tanks sicher transportieren

Gefahrgutfahrer-Basiskurs kombiniert mit Aufbaukurs Tank 

Wenn Sie als Gefahrgutfahrer nicht nur Stück und Schüttgüter, sondern auch gefährliche Güter in Tanks transportieren, benötigen Sie diese Schulung. Als "Tank" werden dabei bewegliche Tankcontainer mit mehr als 3m³ verstanden, aber auch mit dem Fahrzeug fest verbundene Tanks sowie Tanks in Batterie-Fahrzeugen mit mehr als 1m³ Fassungsvermögen. Diese Schulung bereitet Sie in drei  Tagen auf die Prüfung bei der zuständigen Industrie- und Handelskammer vor, die Ihnen auch die ADR Bescheinigung ausstellt.

 

Unsere Experten machen Sie mit den einschlägigen Gefahren vertraut und klären Sie über die Gefahrgutvorschriften auf. Sie wissen, worauf Sie achten müssen, wenn Sie bei Ihren Fahrzeugen und Tanks die Verkehrs- und Betriebssicherheit überprüfen. Sachgerechtes Be- und Entladen werden ebenso geschult wie die sichere Durchführung des Gefahrguttransports. Außerdem erfahren Sie, wie sich auf eventuelle Unfälle und Zwischenfälle reagieren müssen. Anhand von Beispielen und Übungen erleichtern wir Ihnen die praktische Umsetzung in Ihren Arbeitsalltag als Gefahrgutfahrer.

Inhalte


  • Gefahrgutvorschriften (ADR/RID GGVSEB, GGAV, GbV, RSEB) und nationale sowie internationale Vorschriften
  • Gefahren, die von beförderten Stoffen ausgehen 
  • Dokumentation und Begleitpapiere 
  • Fahrzeug- und Beförderungsarten
  • Umschließungen und Fahrzeugausrüstung samt Ausrüstungspflicht
  • Kennzeichnung, Bezettelung und organgefarbene Tafeln
  • Vorsorge und Schutzmaßnahmen beim Be- und Entladen
  • Abfahrtskontrolle und Ladungssicherung
  • Durchführung der Beförderung
  • Pflichten und Verantwortlichkeiten (insbesondere des Fahrzeugführers) sowie Sanktionen
  • Maßnahmen nach Unfällen sowie Notfällen
  • Schriftliche Prüfung 
  • Besonderheiten bei entzündbaren flüssigen Stoffen (Gefahrgutklasse 3) 

Zielgruppe 


Diese Schulung richtet sich an Fahrzeugführer, die gefährliche als Stück- und Schüttgut oder in Tankfahrzeugen befördern.

Schulungsnachweis / Abschluss


ADR Bescheinigung der IHK

Seminargebühr



MRV Martin Rolfes Verkehrsakademie GmbH

Die MRV Martin Rolfes Verkehrsakademie GmbH ist eine anerkannte Aus- und Weiterbildungsstätte nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG gem. Paragraph 7 Abs. 2)

Empfehlen Sie uns gerne weiter:


Wir sind auf Facebook. Wir freuen uns auf einen Besuch von Dir und natürlich auch, wenn Du uns ein "Gefällt Dir" gibst. Gerne kannst Du uns auch Deine Erfahrungen oder  Kommentare hinterlassen