Gabelstapler und Flurförderfahrzeuge


 

Gabelstaplerausbildung:

Erwerb des personenbezogenen Gabelstaplerfahrausweises gem. BGV D27 und BGG 925.

In den meisten Unternehmen, vor allem in den Betrieben mit Transport– und Lagergeschehen, sind Flurförderfahrzeuge wie Gabelstapler nicht mehr wegzudenken. Für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die einen Gabelstapler bedienen sollen, ist eine nachweisbare Schulung mit abschließender Prüfung entsprechend den Richtlinien der DGUV vorgeschrieben. Fundierte Schulungen können zudem Unfälle verhindern und damit Folgekosten ersparen.

 

> Mehr Information zu diesem Modul

 


 

Jährliche Unterweisung für Gabelstaplerfahrer
Unterweisungspflicht für Gabelstapler erfüllen

Die Anforderungen an Gabelstaplerfahrerinnen und Gabelstaplerfahrer sind hoch. Für einen sicheren und unfallfreien Betrieb sind versiertes Können, viel Geschick und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein erforderlich.
Die hohe Zahl der innerbetrieblichen Arbeitsunfälle mit Gabelstaplern zeigt, dass es sich lohnt, regelmäßig an den Kenntnissen und Fertigkeiten der Gabelstaplerfahrer zu arbeiten. Deshalb unser Tipp: Nutzen Sie die jährliche Unterweisung für Gabelstaplerfahrer.

 

> Mehr Information zu diesem Modul

MRV Martin Rolfes Verkehrsakademie GmbH

Die MRV Martin Rolfes Verkehrsakademie GmbH ist eine anerkannte Aus- und Weiterbildungsstätte nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG gem. Paragraph 7 Abs. 2)

Empfehlen Sie uns gerne weiter:


Wir sind auf Facebook. Wir freuen uns auf einen Besuch von Dir und natürlich auch, wenn Du uns ein "Gefällt Dir" gibst. Gerne kannst Du uns auch Deine Erfahrungen oder  Kommentare hinterlassen